Web-Plattform zum Erstellen und Verwalten von virtuellen Kreditkarten

Industrie

Banken- und Finanzindustrie

Beschreibung

Virtuelle Kreditkarten (VCC) bieten viele Vorteile gegenüber einer physischen Kreditkarte: Sie können nach Ihren Bedürfnissen konfiguriert werden und sind sofort verfügbar, ohne dass Sie auf den Erhalt der physischen Karte warten müssen. Es gibt eine Vielzahl an Gründen, warum sie auf dem Markt so erfolgreich sind. Die größte Herausforderung von VCCs ist nach wie vor die Akzeptanz im stationären („card present“) Handel.

In diesem Projekt haben wir eine Lösung für die Reise- und Unterhaltungsbranche erarbeitet.

Auf unserer Plattform verwalten die Karteninhaber ihre bestehenden Karten und beantragen neue VCCs. Das Unternehmen kann sein VCC-Programm verwalten, Einschränkungen einstellen, Kartenanfragen genehmigen oder ablehnen und bei Bedarf mit den Karteninhabern kommunizieren. Darüber hinaus verfügt auch der Aussteller (Issuer) über umfangreiche Steuerungs- und Konfigurationsmöglichkeiten für sein Produktportfolio.

Die Plattform verfügt über Schnittstellen zu allen anderen Systemen und Anbietern und orchestriert die gesamten Prozesse von Anfang bis Ende - natürlich unter Einhaltung aller Sicherheitsanforderungen und Vorschriften, wie z.B. PCI-DSS.

Dienstleistungen
Beratung Software-Entwicklung Hosting
Technologien
Java Typescript HTML/SCSS SQL SFTP XML-API JSON-API

Web-Platform for managing credit cards for consumers and businesses
Web-Platform for managing credit cards for consumers and businesses
Web-Platform for managing credit cards for consumers and businesses
Web-Platform for managing credit cards for consumers and businesses
Web-Platform for managing credit cards for consumers and businesses
Web-Platform for managing credit cards for consumers and businesses

Web-Platform for managing credit cards for consumers and businesses
Web-Platform for managing credit cards for consumers and businesses
Web-Platform for managing credit cards for consumers and businesses
Web-Platform for managing credit cards for consumers and businesses
Web-Platform for managing credit cards for consumers and businesses
Web-Platform for managing credit cards for consumers and businesses

Industrie

Banken- und Finanzindustrie

Beschreibung

Virtuelle Kreditkarten (VCC) bieten viele Vorteile gegenüber einer physischen Kreditkarte: Sie können nach Ihren Bedürfnissen konfiguriert werden und sind sofort verfügbar, ohne dass Sie auf den Erhalt der physischen Karte warten müssen. Es gibt eine Vielzahl an Gründen, warum sie auf dem Markt so erfolgreich sind. Die größte Herausforderung von VCCs ist nach wie vor die Akzeptanz im stationären („card present“) Handel.

In diesem Projekt haben wir eine Lösung für die Reise- und Unterhaltungsbranche erarbeitet.

Auf unserer Plattform verwalten die Karteninhaber ihre bestehenden Karten und beantragen neue VCCs. Das Unternehmen kann sein VCC-Programm verwalten, Einschränkungen einstellen, Kartenanfragen genehmigen oder ablehnen und bei Bedarf mit den Karteninhabern kommunizieren. Darüber hinaus verfügt auch der Aussteller (Issuer) über umfangreiche Steuerungs- und Konfigurationsmöglichkeiten für sein Produktportfolio.

Die Plattform verfügt über Schnittstellen zu allen anderen Systemen und Anbietern und orchestriert die gesamten Prozesse von Anfang bis Ende - natürlich unter Einhaltung aller Sicherheitsanforderungen und Vorschriften, wie z.B. PCI-DSS.

Dienstleistungen
Beratung Software-Entwicklung Hosting
Technologien
Java Typescript HTML/SCSS SQL SFTP XML-API JSON-API

Mobil